Apple Crumble

Für’s Reformationsfest war ich auf der Suche nach einem leckeren Apfel-Dessert und habe dann das Rezept von Rike entdeckt. Mit Vanillesoße ist das der Hammer!

==========  REZKONV-Rezept - RezkonvSu

 

ite v1.4

     Titel: Apple Crumble
Kategorien: Dessert, Reformationsfest, Apfel, Backen
     Menge: 8 Portionen

      5            Äpfel
    200     Gramm  Zucker
    200     Gramm  Kalte Butter
    150     Gramm  Haferflocken
    150     Gramm  Weizenmehl
                   Zimt
                   Zucker

============================ QUELLE ============================
            -- Erfasst *RK* 29.10.2013 von
            -- Christoph Fischer,

Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und mit Zimt und etwas
Zucker bestreut in eine Auflaufform geben.

Butter in kleine Stücke schneiden. Zucker, Butter, Mehl und
Haferflocken vermischen und über die Äpfel krümeln. Bei 200°C im
vorgeheizten Ofen (Umluft, evtl. mit Oberhitze) ca. 20 Minuten
backen, bis die Streusel knusprig und leicht braun sind.

Schmeckt am besten mit Vanillesoße.

=====

Über Christoph

Christoph Fischer (* 1978) ist seit mehr als 15 Jahren im hauptamtlichen pastoralen Dienst, zuletzt bei der Volksmission Freudenstadt. Ab August 2018 wechselt Christoph in den Pfarrdienst der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.

Christoph ist verheiratet mit Rebecca. Gemeinsam haben sie drei Töchter, Ann-Céline (* 2005), Emma (* 2007) und Pia (*2012).