Christus allein

Der einzige Weg

08.01.2017, 10:00 Uhr, Volksmission Freudenstadt: Gottesdienst
Bild: pixabay / alohamalakhov, Lizenz: CC0
Aufnahme der Predigt (35:53)
Um die Datei zu speichern, klicke mit der rechten Maustaste auf den Link und wähle "Ziel speichern ..."
Begleitzettel zur Predigt
Um die Datei zu speichern, klicke mit der rechten Maustaste auf den Link und wähle "Ziel speichern ..."
Begleitzettel zur Predigt (leer)
Um die Datei zu speichern, klicke mit der rechten Maustaste auf den Link und wähle "Ziel speichern ..."
Zur ursprünglichen Predigtseite
(Volksmission Freudenstadt)
Die Predigt "Christus allein" von Christoph Fischer und alle dazu gehörigen Ressourcen (Predigtzettel, Aufnahme) sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Verwendete Bilder stehen eventuell unter eigenen Lizenzbedingungen. Ausdrücklich von der Creative Commons-Lizenz ausgenommen sind die Logos und Namen der Gemeinde, in der die Predigt gehalten wurde und ihrer Arbeitsbereiche.

Unser Glaube beginnt und endet mit Jesus Christus. Ohne ihn gibt es keine Orientierung im Leben, keinen Zugang zu Gott, keine Vergebung, kein wahres und kein ewiges Leben. Aber mit ihm gibt es all das!

Predigttext

Johannes 14,1-7

Hauptpunkte der Predigt

  1. Verwirrt? Jesus ist die Wahrheit.
  2. Verirrt? Jesus ist der Weg.
  3. Versagt? Jesus ist das Leben.

Fragen zur Vertiefung

Zu dieser Predigt hat Christoph eine Reihe von Fragen hinterlegt, die in der Kleingruppe zur Vertiefung weiter besprochen werden können:

  1. Gibt es "die Wahrheit" überhaupt? Wie kann man sicher sein, dass man sie hat? Was trägt Jesus dazu bei?
  2. Wo bist du gerade mit Jesus unterwegs? Wo führt er dich hin? Wo ist es einfach, ihm zu folgen, wo eher schwierig?
  3. Welches Lebensziel hast du im Alltag vor Augen?

Weiterführende Literatur

Wenn du dich noch weiter informieren willst, empfiehlt Christoph folgende weiterführende Literatur:

Diese Predigt greift das Auftaktthema zur Weltweiten Gebetswoche der Evangelischen Allianz 2017 auf. Weiteres Material zum Tagesthema und zur ganzen Woche findest du im Begleitheft, das du im Gottesdienst erhältst. Du findest es auch online: http://vmfds.de/agw17

Über Christoph

Christoph Fischer (* 1978) ist Pfarrer der Evangelischen Landeskirche in Württemberg auf der Pfarrstelle „Erlöserkirche“ in Albstadt-Tailfingen.

Christoph ist verheiratet mit Rebecca. Gemeinsam haben sie drei Töchter.